10 Jahre VUSH – Die grosse Veränderung

VUSH Veränderung

10 Jahre VUSH – Die grosse Veränderung.

Das kam für alle unerwartet! Nach 10 Jahren VUSH ergab sich nun ein plötzlicher Vorstandswechsel.

Viele Jahre voller Pionierarbeit und Leidenschaft für den Beruf des Hochzeitsplaners hat der Schweizer Verband unabhängiger Hochzeitsplaner auf dem Buckel. Von der Gründung des Verbands bis zum heutigen Tage hat der Vorstand stets im Sinne der Mitglieder mit maximalem Engagement, Herzblut und viel Fleiss die Hochzeitsbranche und das Berufsbild auf dem Schweizer Markt gestärkt. Darüber sind wir uns alle einig.

Das geschah unter anderem mit einer eigenen Ausbildung am SAWI Institut in Dübendorf. Viele Hochzeitsplaner wurden erfolgreich ausgebildet und, wer wollte, in den Verband aufgenommen.

Es ergaben sich im letzten Jahr vorstandsintern Unstimmigkeiten bezüglich der Vision und der Zukunft des Verbandes. Dies hat dazu geführt, dass alle Vorstandsmitglieder zurückgetreten sind bzw. zurücktreten wollten. Das Ex-Vorstandsmitglied Sandra Stauffer-Hess verhalf dazu unsere damalige Vize-Präsidentin und heutige Präsidentin Lucia Lazzaro umzustimmen. Es war ihr wichtig, die Vorstandserfahrung von Lucia im neuen Vorstandsteam vertreten zu lassen. Sie wollte Lucia dazu bewegen, das Ruder zu übernehmen – mit Erfolg!

Lucia lag der VUSH immer sehr am Herzen, weshalb sie beschloss, sich als Präsidentin zur Wahl zu stellen. Die Kriterien, dieses Amt anzutreten, hat Lucia stets klar kommuniziert. Die Mitglieder sollen wieder den Mittelpunkt des Verbandes bilden, eine neue Vision angestrebt und der Lehrgang verabschiedet werden. Das waren viele Veränderungen, in sehr kurzer Zeit!

Der künftige Vorstand, welcher sich aus den Mitgliedern konstituierte, war gleicher Meinung. Und bei der Neuwahl des Vorstandes, waren auch unsere Mitglieder von der neuen Vorgehensweise mehr als überzeugt. Sandra Stauffer-Hess bot sich als Beisitzerin des neuen Vorstandes an und hat den Start mit ihrem langjährigen Verbandswissen merklich unterstützt.

Yvonne Hochheuser, ein Gründungsmitglied des Verbands, trat wohlwollend vom Vorstand zurück und wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

VUSH Vorstand 2019

Wir, das sind Präsidentin Lucia Lazzaro, Vize-Präsidentin Kathleen Kolditz, Aktuarin Beatric Kat-Mooser und Kassierin Natascha Graf, bedanken uns bei allen Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen, trotz einem sehr turbulenten vergangenen Jahr.

Dem ehemaligen VUSH-Vorstand wünschen wir aufrichtig alles Gute und viel Erfolg, die eigene Vision anderweitig in die Tat umzusetzen.

 

 

Autoren: Lucia Lazzaro & Kathleen Kolditz
Bildquelle: Photo by Danielle MacInnes on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DE
IT DE