Berghochzeit in Grindelwald

Bodas y mas Berghochzeit

Inspirations-Shooting "Berghochzeit in Grindelwald"

Bodas y mas – Wedding Planner, das bin ich Anni (Organisation, Planung und Traureden) und meine Schwester Marie (Fotografin). Als Marie während einem einjährigen Auslandaufenthalt bei mir in der Dominikanischen Republik wohnte, sind wir zwei gemeinsam in das Abenteuer Hochzeitsplanung gestartet. Nach kurzer Zeit war klar, Marie wird sich der Fotografie widmen und ich werde mich auf das Organisatorische sowie Traureden konzentrieren. Nach einiger Zeit reiste Marie dann wieder zurück in die Schweiz und so entstand die Idee unser Angebot nicht nur in der Karibik, sondern auch in der Schweiz anzubieten. So entschieden wir uns, dass ich für einen Heimatbesuch und ein Styled Shooting nach Hause reisen würde. Mit guten Fotos verkauft sich ein Angebot einfach besser, findet ihr nicht auch?

Schnell war klar, wir wollen uns auf das Thema Berghochzeit fokussieren, da wir aus dem wunderschönen Bergdorf Grindelwald im Berner Oberland kommen. Nachdem wir verschiedene Dienstleister, die unserem Projekt entsprachen, angeschrieben hatten. Konnten wir als erstes Sue Jäggi vom Brautladen bride&more aus Thun mit ins Boot holen. Bald war auch unser Model Simone ausgewählt und so fuhren wir für ein erstes Kennenlernen zu Sue nach Thun. Wer eine persönliche Beratung für das passende Hochzeitskleid sucht, ist bei ihr definitiv an der richtigen Stelle. Der kleine Laden ist ein Schmuckstück!

Und so wurden wir schnell fündig und haben drei wunderschöne und unterschiedliche Hochzeitskleider ausgewählt. Betreffend der Dekoration hatte ich bereits eine Idee im Kopf, meiner Meinung nach passt zu Berghochzeit einfach sehr gut altes Holz und eine Kuhglocke – simple, aber treffend!

Bodas y mas Berghochzeit

Mit Nicole Binz vom Casa Fiori fanden wir eine kreative Floristin aus Leidenschaft! Sie hat unsere Ideen perfekt umgesetzt und uns ein extrem tolles Konzept präsentiert, auf das wir keinesfalls verzichten wollten!

 

Auch für Make-Up und Haare hatten wir bald die passende Person gefunden: Corinne Graf hat uns mit ihrem natürlichen Stil und ihrem extrem guten Auge für Ästhetik sofort von sich überzeugt. Sie ist nicht nur eine professionelle Make-up und Hairstylistin, sondern auch eine wahnsinnig nette Person, die ihre Arbeit mit ganz viel Professionalität und Freude erledigt.

 

Etwas schwieriger wurde es, einen Bräutigam zu finden. Aber auch dieses “Problem” konnten wir nach mehrmaligem, aktivem Herum-Gefrage dann “verwandtschafts-intern” regeln. (Vielen Dank noch einmal an Pierre – unseren Retter in der Not!)

Bodas y mas Berghochzeit
Bodas y mas Berghochzeit

Wir hatten uns im Voraus für zwei tolle Locations entschieden – ein kleiner Bergsee in der Höhe und eine Wiese bei einem Hotel in Dorfnähe mit wunderbarer Aussicht. Leider hat uns das Wetter am Schluss einen Strich durch die Rechnung gemacht. Regen und kalte Temperaturen machten es uns, mit unserem ganzen Material, unmöglich den Bergsee zu erreichen. Also haben wir spontan noch eine rustikale Alphütte in Dorfnähe integriert. Als Hochzeitsplaner ist es immer wichtig, einen Plan B zu haben oder spontan auf kommende Probleme reagieren zu können.

Bodas y mas Berghochzeit
Bodas y mas Berghochzeit

Als Fotografin hat Marie ihr Talent gezeigt und unseren Tag mit wunderschönen Bildern festgehalten. Alle unsere Dienstleister können wir euch wärmstens empfehlen. Der Tag war, trotz nicht all zu gutem Wetter, einfach grossartig und wir sind sehr stolz, ein so tolles Projekt auf die Beine gestellt zu haben.

Unsere Dienstleister:

Planung & Organisation: Anni Roth von Bodas y mas
Fotografin: Marie Roth
Brautmode: Sue Jäggi vom Brautladen bride&more
Hair & Make-up: Corinne Graf von Makeup by Coco
Florist: Nicole Binz von Casa Fiori

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DE
IT DE